Möhreneintopf

Zutaten

  • 400g Möhren
  • 350g Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 25g Margarine
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Muskat

Zubereitung

  • Möhren und Kartoffel gründlich putzen oder schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel fein hacken.
  • In einem Topf die Margarine zerlassen und die feingehackte Zwiebel darin kurz andünsten.
  • Zucker hinzugeben, vermengen und karamellisieren lassen.
  • Nun die Möhren- und Kartoffelwürfel ebenfalls hinzugeben und einige Minuten anschwitzen lassen.
  • Dann die Gemüsebrühe hinzugeben.
  • Alles ca. 30 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.
  • Sollte die Flüssigkeit noch nicht gänzlich verkocht sein, kann etwas davon abgeschöpft werden.
  • Zum Abschluss wird die Möhren-Kartoffel-Mischung mit einem Stampfer oder Pürierstab zu Mus verarbeiten.
  • Mit Peffer, Salz und Muskat abschmecken.

Guten Appetit! :-)

Siehe auch:

Ordner