Regionales

Hier können Orte und Regionen vorgestellt werden. In welchen Städten gibt es vegane oder vegetarische Anlaufpunkte? Wo gibt es vegane Läden, vegane Restaurants, Non-Profit-Food, regionale vegane Webseiten oder Mailinglisten?

Städteseiten

  • Berlin - Diverse Angebote.
  • Bielefeld - Vegane Hochschulgruppe
  • Bremen - Veganes Frühstück fast jeden Sonntag.
  • Hagen - Hat unter anderem das „Mundial“.
  • Hamburg - Unregelmäßige Treffen vor allem zum Kennenlernen.
  • Heidelberg - vegetarisch-vegane Restaurants
  • Jena - Regelmäßige Treffen. Bitte aktualisieren.
  • Karlsruhe vegetarisch-vegane Restaurants, Vokü, FoodCoop
  • Köln vegetarisch-vegane Restaurants, vegane Läden, Tierheime, Tierrechte, Tierfreunde, Tierschutz
  • Leipzig - FoodCoops, vegetarisch-vegane Restaurants, Voküs, Mailingliste und Kochkurse.
  • Magdeburg - Vegane Vokü jeden Freitag.
  • Stuttgart - Bistros, Bioläden und Treffen in Stuttgart und Umgebung.
  • Würzburg - Die Infoseite für Veggies in Würzburg.

Freizeitziele

Sonstigens

Siehe auch

  • WikiVeg:City_guides - Internationale Liste.

Vorlage


Ordner:Portale


Diskussion

Hallo!

Ich würde die Städteseiten gerne ausführlicher gestalten. Allerdings müssten dafür Leute aus den einzelnen Städten mit machen. Wenn ich das nur von den Homepages übernehme ist es einfach zu oberflächlich. Bei München habe ich damit schon mal angefangen und dort sieht man auch, je mehr Leute ihre Erfahrungen einfließen lassen um so besser wird die Seite.

Auch hier sind Berichte hilfreich. Wie sind Eure Erfahrungen mit den Gruppen/Vereinen, was habt Ihr mit den Leuten in den Restaurants erlebt, wo hat es Euch am besten gefallen usw.

Außerdem würde ich gerne wenn mehr Leute ihre Erfahrungen schreiben diese Seite mit der Vegan auf Reisen zusammen schmeißen.

Ist das OK? Feilchen 2006-10-01 13:31


Die Frage schien hier etwas untergegangen zu sein, aber eine späte Antwort …….. die Idee an sich ist gut. Inzwischen gibt es aber auch den veganguide.org, der sich genau auf dieses Thema spezialisiert: Locations, Erfahrungen, Bewertungen, Lieblingsplätze, geographische Daten. Da die Infos dort ebenfalls unter einer freien Lizenz stehen, wäre es überlegenswert, das irgendwie zu bündeln und vielleicht hier einzubinden oder auch einfach nur zu verlinken. Die meisten unserer Regionalseiten haben sich kaum entwickelt. Meines Erachtens ist veganguide.org eine brauchbare Alternative. Vielleicht wäre es clever, hier redaktionelle Zusammenfassungen zu den einzelnen Städten / Regionen zu schreiben, die auf Highlights von veganguide.org hinweist (und direkt verlinkt), und die Details auf veganguide.org zu verlagern. Was meint ihr? lg, – Peppermint 2007-05-08 22:49