Tiere werden durch Menschen auf verschiedene Weise „genutzt“:

  • Produkte - Während ihrer „Haltung“ werden Tieren unter anderem ihre Milch und ihre Eier entnommen, andere Tiere werden gleich zu Fleisch und Gebrauchsgütern verarbeitet.
  • Haustiere - So genannte Haustiere werden letztlich einseitig zur Unterhaltung, zur Befriedigung sozialer Bedürfnisse oder aus anderen Gründen für den Menschen gezüchtet, verkauft und eingesperrt. Im weiten Sinne gehören in diese Kategorie auch Pferderennen, Stierkämpfe und ähnliche Konstrukte der menschlichen Bespaßung.
  • Jagd - Scheinbar um die Natur im „ökologischen Gleichgewicht“ zu halten, dient die Jagd in den Augen ihrer Kritiker vor allem der Bestätigung chauvinistischer Überlegenheitsgefühle.
  • Tierversuche - Medikamente, Kosmetika und ähnliche Produkte werden oft an Tieren auf ihre Schädlichkeit untersucht, bevor sie am Menschen zum Einsatz kommen.
  • Last- und Zugtiere - Insbesondere in ärmeren, ländlich geprägten Gegenden eine häufig anzutreffende Form der Nutzung von Tieren.

Wir sind der Meinung, dass die Benutzung von Tieren nahezu immer essentielle Interessen und Bedürfnisse von Tieren verletzt. Deshalb sind wir auf der Suche nach Alternativen, und unterstützen deren Verbreitung in der Hoffnung auf eine Gesellschaft, in der die Rücksicht auf Interessen nicht von der Spezies abhängig gemacht wird.


Ordner:Interessen