Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ernaehrung:formen:pudding-veganismus

Pudding-Veganismus bezeichnet eine Form des Veganismus, bei der nicht auf eine ausgewogene Nährstoffzufuhr geachtet wird, sondern aus Bequemlichkeit oder Unwissenheit fast ausschließlich Fertiggerichte, Süßigkeiten, bzw. allgemein nährstoffarme Produkte konsumiert werden. Ein solcher Veganismus ist i.d.R. nicht gesundheitstechnisch, sondern rein ethisch motiviert.

Eine andere häufig auftretende Bezeichnung ist Sojapudding-Veganismus, wobei damit auf die Tatsache hingewiesen wird, dass herkömmliche, weit verbreitete Tierprodukte hier nahezu eins zu eins durch Sojaprodukte ersetzt werden - also z.B. Fleisch durch Sojafleisch, Kuhmilch durch Sojamilch, Milchpudding durch Sojapudding, Sahne durch Sojasahne, etc.

Eine solche Ernährungsweise ist auf Dauer sehr gefährlich, da dem Körper damit wichtige Nährstoffe vorenthalten werden, was zu gefährlichen Mangelerscheinungen führen kann, die häufig auch chronischer Natur sind.

ernaehrung/formen/pudding-veganismus.txt · Zuletzt geändert: 2012/02/23 23:13 (Externe Bearbeitung)